20170111_TV_Header

News & Trading

Marktausblick 2022: Hohe Ausgangsbewertungen und viele Risikofaktoren

Insgesamt ist 2021 ein gutes Jahr für die Aktienmärkte gewesen. Dennoch wird die Corona-Pandemie auch im kommenden Jahr ein bestimmendes Thema sein und unklar ist, wie stark ein erneuter Lockdown die gerade erst wieder angelaufene Wirtschaft ausbremsen könnte. Auch die hohe Inflation dürfte die Märkte weiterhin belasten. Wie werden die Notenbanken gegensteuern und was bedeutet das für die Börsen? Lohnen sich Investments in Rohstoffe wie Gold und Öl? Friedhelm Tilgen spricht mit Dirk Heß von der Citigroup und Heiko Böhmer vom Vermögensverwalter Shareholder Value Management über mögliche Szenarien für 2022 und welche Anlagestrategien für welches Szenario ratsam sein können.




Passende Hebelprodukte auf den DAX finden Sie hier.

Kommentare (0)

Kommentar verfassen*

* Ihr Kommentar wird erst nach einer redaktionellen Prüfung veröffentlicht.