CitiFirst Werbeveröffentlichung
DAX - Eine volatile Woche geht zu Ende

Der DAX erlebte in der vergangenen Woche eine ereignisreiche Berg- und Talfahrt. Zunächst visierte er die 12.300 Punkte-Marke an, um dann doch wieder auf den Wocheneröffnungskurs bei 12.100 Punkten zurückzufallen.

heute | von Rene Berteit, BörseGo, Trader und Ausbildungscoach
0
Starke Konjunktur beflügelt Unternehmensgewinne

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Und wieder ist eine Berichtssaison zu Ende gegangen. Fast. Schließlich bleiben immer ein paar Nachzügler oder Unternehmen, die nicht nach dem Kalenderjahr bilanzieren, übrig, um ihre neuesten Quartalsergebnisse zu präsentieren. Dabei konnte sich die Performance, sowohl der US-Konzerne als auch der Unternehmen in Europa, mehr als nur sehen lassen.

18 Aug 2017 | von Die Börsenblogger, dieboersenblogger.de
0
Trübe Stimmung beim Dax - für Anleger kann das von Vorteil sein

Woran hat sich der Dax da bloß verschluckt? Der Chartverlauf zeigt eher nach unten und von nachhaltiger Aufwärtsdynamik kann nicht wirklich die Rede sein. Wie Anleger sich auf diese Situation einstellen können, darüber spricht Friedhelm Tilgen mit Christine Romar

16 Aug 2017 | von Tobias Späth, CitiFirst Team
0
Wie schwach wird der US-Dollar?

Zu Beginn des Jahres hatten Experten noch eine Gleichstellung des Euro gegenüber dem Dollar vorausgesagt. Davon kann jetzt keine Rede mehr sein. Die Währungen bewegen sich zunehmend in unterschiedliche Richtungen. Woran das liegt und wie Anleger damit umgehen können, darüber spricht Bianca Thomas mit Dirk Heß.

14 Aug 2017 | von Tobias Späth, CitiFirst Team
0
Berichtssaison geht zwar zu Ende - die Nachrichtenflut hält aber an

Während sich die Börsen in den vergangenen Tagen wieder einmal auf die Weltpolitik, US-Präsident Donald Trump, die Geldpolitik der Notenbanken und andere gesamtwirtschaftliche Themen gestürzt haben, nähert sich die aktuelle Berichtssaison ihrem Ende. In den USA berichten nur noch wenige Nachzügler oder Unternehmen, die außerhalb des Kalenderjahres bilanzieren. Aufgrund des etwas späteren Einstiegs in die Berichtssaison für das zweite Quartal 2017 erwarten uns in Europa dagegen deutlich mehr Berichte.

11 Aug 2017 | von Die Börsenblogger, dieboersenblogger.de
0