201803_TradersCamp_header

Trading

TRADERS' Camp 2019: Kurzfristiges DAX®-Trading

Kursbewegungen entstehen durch Transaktionen der Marktteilnehmer. Einige dieser Transaktionen kann man erahnen, erklären und nutzen. Andere hingegen erscheinen eher als „zufällig". Wie lassen sich Markteilnehmer erkennen und wie kann man dieses Wissen für eine Trading-Strategie nutzen?

Diesem Thema wurde ein Vortrag im Rahmen des TRADERS‘ Camps gewidmet. Im Video werden zunächst die verschiedenen Markteilnehmer erläutert, um die Zusammensetzung des Kurses anhand von Angebot und Nachfrage zu veranschaulichen. Wenn Sie am Markt handeln, sind Sie nicht alleine. Diverse Akteure wie Versicherungen, Banken, Fonds und Spekulanten sind auf unterschiedliche Weise und mit unterschiedlichen Strategien an der Börse aktiv. Sie können beispielsweise als Aktienhändler, Optionshändler oder Arbitrageur am Markt agieren. 

Welche möglichen Strategien sich daraus ergeben, wird im Vortrag anhand von drei Praxisbeispielen erläutert.
 
- bullischer / bärischer Impuls im 5-Minuten-Chart
 
- Rangetrading / volatile Phase

- Absorptionshandel




Die folgenden Beiträge sind bereits zum TRADERS‘ Camp 2019 erschienen:

TRADERS' Camp 2019: Die Grundlagen des Tradings
TRADERS‘ Camp 2019: Das Lernen beginnt
TRADERS' Camp 2019: "Ohne ein optimales Setup starte ich keinen Trade"
TRADERS' Camp 2019: Die besten Candlestick - Formationen
TRADERS' Camp 2019: Trading in der Praxis


Sie sind grundsätzlich an der Ausbildung interessiert und möchten nichts verpassen? Dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff "TRADERS' Camp" an zertifikate@citi.com und wir halten Sie während des Camps auf dem Laufenden. Die Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Kommentare (0)

Kommentar verfassen*

* Ihr Kommentar wird erst nach einer redaktionellen Prüfung veröffentlicht.