201602_Webinar_Chartanalyse_Header

Trading

Märkte am Morgen - Chartanalyse für DAX®, Deutsche Bank, Lufthansa und mehr

Webinaraufzeichnung vom 11.03.2019

Im heutigen Webinar wurden u.a. die Charts von DAX®, Dow Jones®, Deutsche Bank, Deutsche Post, Lufthansa, Bechtle und Kraft Heinz besprochen.



Termine in dieser Woche: Es erwartet uns eine spannende Börsenwoche. Am heutigen Montag werden die Erzeugung im produzierenden Gewerbe (D) sowie die Einzelhandelsumsätze aus den USA bekanntgegeben. Am Dienstag stehen dann die US-Verbraucherpreise im Fokus der Anleger bevor am Mittwoch der Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter (USA) sowie die US-Erzeugerpreise folgen. Am Freitag kann zum Ausklang der Handelswoche noch ein Impuls vom US-Konsumklima der Uni Michigan ausgehen.

Highlight der Woche ist der große Verfallstag an den Terminbörsen am Freitag.

Darüberhinaus finden ab dem morgigen Dienstag aller Vorraussicht nach verschiedene Abstimmungen (Deal, No-Deal, Verschiebung des Austrittsdatums aus der EU) im britischen Parlament statt. Derzeit besteht eine hohe Unsicherheit, wie die einzelnen Abstimmungen ausgehen. Außerdem könnte sich aus den Abstimmungen eine Eigendynamik entwickeln und Ergebnisse hervorbringen, die zum jetzigen Zeitpunkt unwahrscheinlich erscheinen oder überhaupt nicht erwogen werden.

Die USA haben am vergangenen Wochenende bereits auf Sommerzeit umgestellt. Die US-Börsen öffnen damit bereits um 14:30 Uhr und schließen um 21 uhr unserer Zeit.

Am Donnerstag haben wie wieder einmal Markus Koch zu Gast in unseren Webinaren. Wenn Sie wissen möchten, was die Wall Street aktuell beschäftigt, melden Sie sich jetzt kostenfrei für unser Webinar an.

Das nächste Webinar findet am Montag, 18. März statt. Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und verpassen Sie keine Veranstaltung mehr.

Kommentare (0)

Kommentar verfassen*

* Ihr Kommentar wird erst nach einer redaktionellen Prüfung veröffentlicht.