S&P 500 – Neue Hoffnungen nach scharfem Rücksetzer?

Die Meldung von neuen Gegenzöllen aus China hat die US-Indizes am Freitag auf dem völlig falschen Fuß erwischt und für deutliche Kursverluste gesorgt. Der S&P 500 verlor beispielsweise zum dritten Mal im laufenden Monat mehr als 2%. Der befürchtete „Schwarze Monat“ bleibt aber aus, denn die Kurse setzten vorbörslich zu einer Erholung an. Welche Widerstände nun jedoch überboten werden müssten, erfahren Sie im aktuellen Video.

26 Aug 2019 | von Sebastian Hoffmann, Prime Quants
0
Unternehmensgewinne bleiben von Marktturbulenzen nicht unverschont

Der Handelsstreit zwischen China und den USA sowie die sich eintrübende Konjunktur in vielen Teilen der Welt hatten dafür gesorgt, dass Marktexperten ihre Erwartungen an die Unternehmensgewinne im Vorfeld der Berichtssaison zum zweiten Quartal 2019 teilweise deutlich gesenkt hatten. Insbesondere in den USA haben sich die schlimmsten Befürchtungen jedoch nicht erfüllt. Bei den europäischen Unternehmen machten sich die Konjunkturabkühlung auf dieser Seite des Atlantiks, der Handelsstreit, aber auch die Sorgen vor einem ungeregelten Brexit stärker bemerkbar.

16 Aug 2019 | von marktEINBLICKE, markteinblicke.de
0
US-Quartalssaison: Viele Überraschungen

In den USA geht die „Earnings Season“ für das zweiten Quartal 2019 in die letzte Phase. Wie haben sich die US-Konzerne geschlagen. Wer waren die Gewinner und wer die Verlierer?

14 Aug 2019 | von Willi Weber
0
Märkte am Morgen - Chartanalyse für DAX®, Paypal, Gold und mehr

Webinaraufzeichnung vom 12.08.2019

12 Aug 2019 | von Danny Treffer, CitiFirst Team
0
Weitere Artikel