DAX - Tränen in den Augen

Nach dem gestrigen Wochenstart dürften emotionale Investoren Tränen in den Augen haben. Leider aber nicht aus Freude!

heute | von Rene Berteit, BörseGo, Trader und Ausbildungscoach
0
JP Morgan – Technische Sollbruchstelle

Die Angst vor einer Eskalation im Zollstreit schickte am Dienstagmorgen die europäischen Aktienmärkte auf Talfahrt und dürfte auch an der Wall Street für eine schwächere Eröffnung sorgen. Das könnte durchaus zum Problem werden, denn einige Werte, wie JP Morgan, stellen momentan wichtige Unterstützungen auf den Prüfstand. Aber dazu mehr im aktuellen Video.

heute | von Sebastian Hoffmann, Prime Quants
0
DAX - Das war ein hartes Stück Arbeit

Die Käufer haben lange gebraucht, um die Korrektur im Dax zu beenden. Aber ein Glück, auf Herrn Draghi ist Verlass!

gestern | von Rene Berteit, BörseGo, Trader und Ausbildungscoach
0
Nasdaq 100 – Beeindruckend unbeeindruckt

Die US-Indizes haben die Probleme rund um den Handelsstreit bislang nahezu ignoriert. Allen vorweg der Nasdaq 100, der in der vergangenen Woche mit 7.291 Punkten sogar ein neues Rekordhoch erreichte. Charttechniker können also eigentlich nicht meckern, sollte aber – trotz der bullishen Tendenzen – auch die wichtigsten Unterstützungen kennen. Welche das sind, erfahren Sie im aktuellen Video.

gestern | von Sebastian Hoffmann, Prime Quants
0
Weitere Artikel